Dr. Berit Sperling

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. Berit Sperling

erweitert ab Juli 2019 das Leistungsprofil des Diabetes-Zentrums Potsdam um das hausärztliche Spektrum.

Berit Sperling studierte von 2004 bis 2010 Humanmedizin an der Charité Universitätsmedizin Berlin. Sie beendete Ihr Studium approbiert und promoviert 2010. Im Anschluss begann sie die mehrjährige Weiterbildung im Fachgebiet Allgemeinmedizin.

Seit Februar 2018 ist Berit Sperling Fachärztin für Allgemeinmedizin, seit 2019 zudem Schmerztherapeutin. Im Diabetes-Zentrum in der Paul-Neumann-Straße wird sie die Patienten in Babelsberg medizinisch als Hausarzt betreuen.

Während der Facharztausbildung für Allgemeinmedizin arbeitete Frau Dr. Sperling im Evangelischen Zentrum für Altersmedizin in Potsdam sowie in verschiedenen Hausarzt-Praxen mit den Schwerpunkten Geriatrie, Schmerztherapie, Innere Medizin und Palliativmedizin, darunter rund ein dreiviertel Jahr lang in der Internistischen Hausarztpraxis im Potsdamer Stadtteil Golm.

2018 begann sie eine einjährige Ausbildung auf dem Gebiet der Speziellen Schmerztherapie, die sie im August 2019 mit der bestandenen Abschlussprüfung erfolgreich beendete. Frau Dr. Sperling trägt somit neben der Facharztbezeichnug Allgemeinmedizin nun auch die Zusatzbezeichnung Schmerztherapeutin.